Gemeinderat kündet Mobility Standort – unverständlich!

Mobility

Der viele Verkehr durchs Dorf beeinträchtigt Umwelt und Lebensqualität in unserem Dorf massiv und gefährdet die Sicherheit von schwächeren Verkehrsteilnehmenden in Grosshöchstetten. Wir müssen jede Massnahme nutzen, um die Anzahl Fahrzeuge und damit den motorisierten Verkehr in der Gemeinde zu reduzieren. Nur so können wir diese Situation entschärfen.

Wir können deshalb nicht nachvollziehen, warum der Gemeinderat das schweizweit bewährte Mobility Angebot in Grosshöchstetten kündet, sang- und klanglos während der Sommerferien. Die SP Grosshöchstetten beantragt die Verlängerung des Angebots.

hier die komplette Stellungnahme:

20200720-GR-Kündigung-Mobility